Ablauf einer Paartherapie/ Paarberatung | Dr. Ralph Piotrowski Berlin    

Paartherapie Ablauf – den ersten Schritt sind Sie bereits gegangen

Da Sie sich hier bereits nach konkreten Fragen, wie etwa zum Ablauf einer Paartherapie, informieren möchten, haben Sie den ersten Schritt gemacht. Sie haben sich entschlossen, Etwas dafür tun zu wollen, dass wieder Leichtigkeit und Balance in Ihre Beziehung einkehrt.

Vielleicht führen Sie die immer selben Streitgespräche, möchten aus diesem Muster ausbrechen und suchen hierfür Rahmenbedingungen unter denen Sie offen und ehrlich über ihre Wünsche und Bedürfnisse sprechen können, um zu einem liebevollen Miteinander und zu dem Gefühl von Geborgenheit und Halt zurückkehren. Die unterstützende Begleitung durch einen Paartherapeuten wird ihnen dabei helfen, Probleme oder eine Krise in der Partnerschaft zu überwinden.

Wie kann eine professionelle Paarberatung dabei helfen? Wie können Sie sich den Ablauf einer Paartherapie in meiner Praxis in Prenzlauer Berg vorstellen?

Ablauf der Paarberatung – Sie geben die Richtung vor

Im Wesentlichen ist eine Paartherapie/Paarberatung ein moderierte Auseinandersetzung mit sich selbst und der Partner*in. Im Kern geht es darum herauszufinden und benennen zu können, was man selbst braucht und sich vom Anderen wünscht. Wie sich diese Begegnung genau strukturiert, hängt in erster Linie von Ihren Vorstellungen ab. Dies kann in weiten Teilen in Gesprächen passieren oder auch in erfahrungsorientierten Settings mit körpertherapeutischen Ansätzen.

Der Ablauf der Paartherapie Sitzungen richtet sich bei mir immer nach Ihrem individuellen Bedarf. Das Befolgen starrer Schemata bietet keine Lösungsorientierung in der Paartherapie.

ablauf paarberatung erstgespräch

 

Erstgespräch – wohin Sie gehen wollen

In der ersten Sitzung besprechen wir gemeinsam die Zielsetzung und mögliche Schwerpunkte der Paarberatung. Welche Themen beschäftigen Sie, welche Wünsche, Anliegen und Hoffnungen wollen Sie sich erfüllen.

Das Erstgespräch dient außerdem dazu, dass wir uns gegenseitig kennenlernen. Der Erfolg einer Paartherapie hängt von der Beziehung zwischen Therapeut und Klient*innen ab. Daher ist in diesem ersten persönlichen Kennenlernen auch entscheidend, ob Sie sich aufgehoben fühlen und in meiner Anwesenheit miteinander vertrauensvolle Gespräche führen können. In meiner Beratung ist mir eine Atmosphäre von Freiheit und Offenheit wichtig, in der sowohl ihre angenehmen wie auch ihre schwierigeren Seiten Platz haben dürfen.

Vorgehensweise bei der Paartherapie: Etappen der Geschichte abstecken und Ziele definieren.

 

Leitfaden – stecken Sie die Etappen Ihrer Geschichte ab

Auch wenn moderne Paartherapie und Psychotherapie keinem schematischen Muster folgt, gibt es doch wiederkehrende Elemente, die bei vielen Paartherapien eine Rolle spielen. Wichtige Schritte sind, dass sie zunächst für sich klären können, was Ihnen wichtig ist. An welcher Stelle haben Sie in der Vergangenheit zu sehr zurückgesteckt, was haben Sie sich vielleicht noch nicht getraut, offen und deutlich zu sagen. Wichtig ist nicht das formelhafte Einüben einer vermeintlich konstruktiven Gesprächsführung. Wichtig ist, dass Sie so gut in Verbindung mit sich selbst kommen, dass Sie ihre Wünsche und Sehnsüchte benennen können und den Mut fassen, dies in der Beziehung mit Ihrem/r Partner*in zu bringen. Basierend darauf entwickeln wir das weitere Vorgehen.

Häufig gestellte Fragen zur Paartherapie Paarberatung

 

Häufig gestellte Fragen zum Ablauf einer Paartherapie

Ihre Gefühle und Bedürfnisse stehen im Vordergrund. Danach richte ich mich in unseren Sitzungen. Auch wenn es daher kein Standard gibt, finden Sie in den folgenden Antworten zum Ablauf der Paartherapie Beispiele, wie die Paartherapie aussehen könnte.

Finden die Sitzungen einzeln oder gemeinsam statt?

In der Regel finden die Sitzungen gemeinsam statt. Insbesondere zu Beginn der Beratung können auch zwei Einzelgespräche sinnvoll sein, da dieses Gespräch Sie dabei unterstützt, herauszufinden, um was es ihnen wirklich geht. Auf diese Weise kann die Gesamtdauer der Beratung entscheidend verkürzt werden. In einigen Fällen, waren in der Folge ein bis drei Sitzungen ausreichend.

Wie viele Termine sind empfehlenswert?

Vorab eine festgelegte Anzahl von Sitzungen zu planen, ist wenig sinnvoll. Die Dauer der Paartherapie hängt vor allem davon ab, welche Ziele sich sich setzen, wieviel Zeit Sie sich füreinander nehmen möchten und wie schnell Sie dazu bereit sind, mehr bei sich selbst als bei ihrer Partner*in ändern zu wollen. Erfahrungsgemäß zeigen Paare, die ein Paarcoaching aufsuchen, eine hohe Bereitschaft, an sich arbeiten zu wollen. Insofern ist es möglich, auch mit wenigen Terminen den eigenen Zielen näher zu kommen. Eingefahrene und dabei “liebgewonnene” Verhaltensmuster zu ändern, kann jedoch auch etwas Zeit in Anspruch nehmen. Häufig treffen sich Paare zunächst in kürzeren Abstände, die im Verlauf der Beratung länger werden.

In welchen Abständen sollten die Sitzungen stattfinden?

Der Abstand zwischen den Paarberatung-Terminen ist individuell unterschiedlich. Ein Abstand von zwei bis drei Wochen hat sich als guter Wert erwiesen, in dem die besprochenen Lösungsansätze beobachtet werden und damit einhergehende Veränderungen ihre Wirkung zeigen können. Besonders zu Beginn der Beratung, sind regelmäßige Treffen wichtig. In akuten Krisensituationen sind auch häufigere Termine möglich.

Praxisraum Dr. Ralph Piotrowski Berlin Prenzlauer Berg

In was für einem räumlichen und kommunikativen Rahmen findet die Beratung statt?

Das Paartherapie Erstgespräch und alle weiteren Termine finden in meiner Praxis in Berlin Prenzlauer Berg statt. Hier biete ich Ihnen idealen Raum für die Selbstexploration in einem neutralen Umfeld. Mit meiner langjährigen Erfahrung als Paartherapeut, psychotherapeutischer Heilpraktiker und Konflikt-Mediator unterstütze ich Sie, sich konstruktiv über Ihre Beziehung auseinanderzusetzen. Meine Arbeitsweise orientiert sich hierbei an Ansätzen der humanistischen Psychotherapie insbesondere der personzentrierten Gesprächstherapie, der Gestalttherapie und der Gewaltfreien Kommunikation. Zudem arbeite ich mit Elementen von körpertherapeutischen Ansätzen. Im Kern geht es darum, dass Sie neue Erfahrungen mit sich und ihrer Partner*in machen, die ihre individuellen und gemeinsamen Handlungsspielräume erweitern.

Gibt es konkrete Methoden oder Techniken, die wir an die Hand bekommen?

Harmonie im Gleichgewicht zu halten, ist ein fortdauernder Prozess, der mit Irritationen und Konflikten verbunden ist. Im Mittelpunkt steht die Haltung, mit der wir auf uns selber und auf den Anderen blicken. Es geht eher um die Entwicklung von emotionalen Fähigkeiten, in die Freiheit des Handelns zu kommen, ohne von seinen Gefühlen und automatisierten Reaktionen getrieben zu sein. Das eigene Befinden besser und schneller wahrnehmen, darauf reagieren und für sich sorgen zu können. Hier können Sie mehr lesen zu den Themen Paardynamik und die 4 Ebenen der Beziehung.

Welche Themen besprechen wir in der Therapie?

Paartherapie ist so unterschiedlich wie das Leben. Worüber wir in den Sitzungen reden werden, ist daher genauso individuell wie Ihre Partnerschaft selbst. Sie wünschen sich mehr Leidenschaft, Lust oder Sex? Sie fühlen sich in Ihrer Liebe zu unterschiedlichen Menschen zerrissen? Strengt Sie Ihre (neue) Rolle als Eltern sehr an und Sie suchen konkret nach Lösungen für den gemeinsamen Alltag? Sie möchten Konflikte lösen, die aufgrund unterschiedlicher Auffassungen in Erziehungsfragen entstanden sind? Sie stehen kurz vor der Trennung, weil Eifersucht und Misstrauen mehr und mehr den Umgangston und Handlungsmuster bestimmen? Sie sind ein hochstrittiges Paar, das über gemeinsame Kinder aneinander gebunden bleibt? Oder Sie wollen sich respektvoll voneinander trennen?

Ganz gleich, in welcher Phase einer Krise Sie stecken, für ein glückliches Miteinander müssen Sie gewillt sein, der Klärung von Problemen eine Chance zu geben. Paartherapie bzw. Eheberatung hilft Ihnen, alle Themen, die für einen gemeinsamen Neuanfang wichtig sind, anzusprechen.

Sprechen Sie mich gerne an!

Hier können Sie einen Termin in der Paartherapie Beratungspraxis Dr. Ralph Piotrowski im Prenzlauer Berg vereinbaren.

Gerne beantworte ich Ihre Fragen zu Inhalt, Verfahren und Ablauf der Beratung persönlich vorab.

Auf Anfrage sind auch Intensiv-Seminare möglich. Sprechen Sie mich gerne auch auf Familientherapie, Supervision, Mediation, Einzel Therapie, Business Coaching und Online Therapie Möglichkeiten an. Ich freue mich auf Sie.